Alternative Energie

Fossile Energie war gestern
 


Aufgeheizte Räume im Sommer, schwer zu wärmende Zimmer im Winter – gerade Wohnungen mit großen Fenstern sind davon betroffen. Während der heißen Jahreszeit strahlt zu viel Sonnenlicht durch das Fenster, wodurch das Zimmer unangenehm warm wird. Im Winter steigen die Heizkosten, weil ein großer Teil der Wärme über die Fenster wieder verloren geht. Doch es gibt eine energiefreundliche Fensterdekoration, die beide Probleme löst: das Wabenplissee.
Energiefreundliche Fensterdekoration: Heizkosten sparen mit Wabenplissees weiterlesen »

Ob Smartphones, Wanduhren oder Fernbedienungen – ohne Batterien beziehungsweise Akkus geht es heute gar nicht mehr. Doch in Zeiten des Energiewandels und des wachsenden Umweltbewusstseins stellt sich immer häufiger die Frage, welche von beiden Energiezellen eigentlich am besten geeignet ist. So einfach diese Frage ist, so komplex ist die Antwort, denn ob nun besser eine Batterie oder ein Akku eingesetzt werden sollte, hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Akku oder Batterie - was passt wofür?

weiterlesen »

Auch wenn die Heizkosten im Sommer deutlich niedriger sind als während der kalten Jahreszeit, werden Öl und Gas auch zu dieser Zeit weiter verbraucht. Denn Warmwasser wird das ganze Jahr über benötigt. Hier hilft der Einbau einer Kollektoranlage dabei, die Energiekosten im Rahmen des Betriebs einer Immobilie deutlich zu senken.
Solaranlage auf Dach weiterlesen »

Die Elektromobilität ist einer der Eckpfeiler der Energiewende geworden. Autos, die mit elektrischem Strom angetrieben werden, stoßen keine klimaschädlichen Gase aus. Die weltweite Zahl an Automobilen in den Industriestaaten trägt erheblich zum schädlichen Treibhauseffekt bei. Wenn es gelingt, einen großen Teil davon auf Elektroantrieb umzustellen, dann wäre die Menschheit den Klimazielen ein Stück näher gerückt.
EU Energie Verbrauchskennzeichnung mit EU - Flagge
weiterlesen »

Neben dem Ausbau der erneuerbaren Energieträger gehört die Verringerung des Stromverbrauchs zu den Zielen der Energiewende. Die deutschen Haushalte nutzen das vorhandene Einsparpotential bei elektrischer Energien und verringern den Verbraucht trotz einer immer besseren Geräteausstattung. Dazu tragen sparsame Elektrogeräte ebenso wie der bewusstere Umgang mit Strom bei. Als Anlass für den sparsameren Umgang mit Energie geben die meisten Bürger an, einen Teil der hohen Stromkosten durch den geringeren Verbrauch ausgleichen zu wollen.
Stromzaehler weiterlesen »

Auch in Industrieländern mit hohem Strombedarf kann die Energiewende rasch voranschreiten, das belegen die beiden EU-Mitgliedsländer Spanien und Portugal. Dort entstammt weitaus mehr Energie als im EU-Durchschnitt aus ökologischer Stromerzeugung. In einigen Jahren könnte insbesondere Portugal sogar eine nahezu hundertprozentige Abdeckung erreichen.
100-Prozent erneuerbare Energien: Industrieländer machen es vor weiterlesen »

Vielleicht sind Sie bei der Suche nach interessanten Anlagemöglichkeiten für Ihr Erspartes schon einmal auf den Begriff Infrastrukturfonds gestoßen. Meist sind es institutionelle Anleger, die in solchen Fonds engagiert sind, doch speziell im Bereich innovativer Cleantech-Projekte gibt es durchaus einige Fonds, die auch private Anleger interessieren dürften.
stock prices weiterlesen »

Auf unserem Planeten wird der Vorrat an fossiler Energie, wie Erdöl, Kohle, Erdgas, in absehbarer Zeit erschöpft sein. Zudem hat die Industrialisierung und die steigende Mobilität unserer Gesellschaft, nicht unerheblich, zur Erderwärmung und zum schnelleren Klimawandel beigetragen. CO2 gilt als der Klimakiller und die Suche nach alternativer, erneuerbarer und vor allen Dingen sauberer Energie, ist unabdingbar.

erneuerbare Energie
weiterlesen »

Die moderne Konsumgesellschaft ist sich oft nicht bewusst, wie stark viele Produkte die Umwelt nicht nur in ihrer Herstellung, sondern auch im Betrieb belasten. Deshalb ist es wichtig sich über die Gefahren von beispielsweise FCKWStoffen, Co2 Ausstoß und giftiger chemischer Abfallprodukte bewusst zu werden. Dabei ist es im Alltag meist nicht besonders schwer seinen eigenen Ökologischen Fußabdruck etwas zu reduzieren.

Umweltschutz 1 weiterlesen »

Fossile Brennstoffe geraten in Deutschland immer mehr unter Druck, den erneuerbaren Energien gehört die Zukunft. Es winkt ja auch eine lukrative Rendite, gerade stolze Hausbesitzer können über Jahre hinweg mit festen Einnahmen rechnen.
photovoltaikanlage

weiterlesen »

Populärste Beiträge

Bookmark & Feeds